fbpx
Du liest gerade
3 Minuten Blitz Rührei
Caprese Hähnchen
Top 6 Hähnchen Rezepte zum Abnehmen
Low Carb Dönerrolle
Top 20 High Protein Rezepte
Protein Milchschnitten
Top 9 Magerquark Rezepte
Low Carb Burrito Rolle
Low Carb Burrito Rolle
Schoko-Banane Protein Porridge
Schoko-Banane Protein Porridge
6 Schritte für eine bessere Regeneration
6 Schritte für eine bessere Regeneration
Chicken Curry
Low Fat Chicken Curry
Proteinbombe
Proteinbombe
Zucchini Pizza
Low Carb Zucchini Pizza

3 Minuten Blitz Rührei

Blitzrührei

Frühstück in 3 Minuten!

Wir alle kennen es. In der Früh bleibt mal wieder zu wenig Zeit und man möchte sich trotzdem etwas herzhaftes, leckeres gönnen. Warum dann nicht einfach das 3 Minuten Rührei aus der Mikrowelle probieren? Man muss nicht extra den Herd anwerfen, keine Pfanne verwenden, sondern lediglich eine Tasse, alle Zutaten rein und THAT’S IT!

Programm
» FIT&SHREDDED

Schwierigkeitsgrad
» einfach

Zubereitungszeit
» ca. 3 Min.

Zutaten

  • 50 g fettarmer Schinken
  • 300 ml fettarme Milch
  • 1 Ei
  • 1 Cherrytomate

Zubereitung

  1. In einer Tasse, die natürlich mikrowellengeeignet ist, alle Zutaten außer die Maiswaffeln hinzufügen.
  2. Mit einer Gabel gut verrühren.
  3. Die Tasse in der Mikrowelle bei 800 Watt ca. 1:30-2:00 Minuten erhitzen.

Nährwerte pro Portion

Kohlenhydrate
15g

Kalorien
224

Fett
6g

Eiweiß
26g

Tipp

Als Beilage kann man hier Maiswaffeln oder alternativ Brot nehmen!

Viel Spaß bei der Zubereitung! Teile uns gerne in den Kommentaren mit wie dir das Rezept geschmeckt hat.

Lust auf über 70 leckere Rezepte? In meinen Kochbüchern: Shredded Kitchen und Muscle Kitchen findest du weitere zielführende Gerichte.

Willst du auch endlich in die Topform deines Lebens kommen?

Werde jetzt Teil von Fit&Shredded und hole dir gemeinsam mit rund 22.000 Menschen die beste Form deines Lebens.

David

#oneteam

Wie findest du den Artikel?
Beeindruckend
3
Genial
0
Hilfreich
0
Langweilig
1
Motivierend
0
Kommentare ansehen (1)
  • Vielen Dank für das tolle Rezept David. Bei mir hat es leider nicht so geklappt wie ich mir das vorgestellt hatte .
    Am Schwierigkeitsgrad sollte es nicht liegen….
    Sind 300ml Milch wirklich richtig? Oder hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen?
    Gruß Mario
    #oneteam

Schreibe einen Kommentar

Unsere Seite verwendet Akisment um Spam Kommentare zu reduzieren. Lerne hier wie Daten von deinem Kommentar verwendet werden.