fbpx
Du liest gerade
Gesunde Buddha Bowl

Gesunde Buddha Bowl

Buddha Bowl

Der Genuss vom Zen-Buddhismus!

Ein Trend der sich auch Hierzulande immer mehr einlebt und man h√∂rt den Begriff dieser „Bowls“ schon fast √ľberall. Dass diese Bowls nicht nur lecker sondern auch richtig gesund sind, bewei√üt uns das Buddha Bowl Rezept.

Programm
¬ĽFIT&SHREDDED

Schwierigkeitsgrad
¬Ľ einfach

Zubereitungszeit
¬Ľ ca. 15 Min.

Zutaten

  • 120 g gekochten Reis
  • 60 g Brokkoli
  • 60 g Champignons
  • 60 g Cherrytomaten
  • 40 g Cashewkerne
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Oliven√∂l

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten und die Champignons dazu geben.
  2. Die Cashewkerne in etwas Sojasauce rösten und unterheben.
  3. Zum Schluss alle Zutaten zusammen vermengen und wie gew√ľnscht w√ľrzen.
    Hier eignet sich perfekt Gew√ľrzsalz, Kr√§uter und Knoblauch.
  4. Anschließend in einer Bowl anrichten und genießen

Nährwerte pro Portion

Kohlenhydrate
54g

Kalorien
470

Fett
20g

Eiweiß
16g

Tipp

Bei diesem Rezept kann man seiner Kreativit√§t freien Lauf lassen! Gestaltet eure bunten Buddha Bowls einfach nach euren Bed√ľrfnissen!

Viel Spaß beim Zubereiten der Mahlzeit! Teile uns gerne in den Kommentaren mit wie dir unsere gesunde Buddha Bowl geschmeckt hat.

Lust auf √ľber 70 leckere Rezepte? In meinen Kochb√ľchern: Shredded Kitchen und Muscle Kitchen findest du weitere zielf√ľhrende Gerichte.

Willst du auch endlich in die Topform deines Lebens kommen?

Werde jetzt Teil von¬†Fit&Shredded und hole dir gemeinsam mit √ľber 24.000 Menschen die beste Form deines Lebens.

David

#oneteam

Wie findest du den Artikel?
Beeindruckend
0
Genial
1
Hilfreich
1
Langweilig
1
Motivierend
0
Kommentare ansehen (2)
  • Entweder hab ich was falsch verstanden oder von 1 Portion wird nichtmal eine Maus satt. Was hier angegeben sind, sind doch 2 Portionen richtiges? Das ist ja Ultra wenig. W√§re cool wenn Du angeben k√∂nntest wie viele Portionen ein Rezept von Dir darstellt.
    Gr√ľ√üe aus Lippe ūüôā

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Unsere Seite verwendet Akisment um Spam Kommentare zu reduzieren. Lerne hier wie Daten von deinem Kommentar verwendet werden.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]