fbpx
Du liest gerade
Gesunder Gnocchi Spinat Auflauf – Einfach, lecker und mit viel Eiweiß!

Gesunder Gnocchi Spinat Auflauf – Einfach, lecker und mit viel Eiweiß!

Gnocchi Auflauf

Köstlicher Gnocchi Spinat Auflauf mit Hähnchen und Käse für deine Diät!

Keine Idee was es heute zum Abendessen gibt? Wie wäre es mal mit diesem gesunden Gnocchi Spinat Auflauf?
Dieses proteinreiche Rezept ist super einfach, schnell zubereitet und perfekt für die Diät geeignet. Mit nur wenigen Zutaten könnt ihr eine leckere Mahlzeit mit 65 Gramm Eiweiß zaubern!

Programm
» FIT&SHREDDED

Schwierigkeitsgrad
» einfach

Zubereitungszeit (inkl. Backzeit)
» ca. 35 Min.

Zutaten

  • 400 g Blattspinat (tiefgefroren)
  • 250 g Gnocchi
  • 100 ml Wasser
  • 250 ml Rama Cremefine 7%
  • 125 g light Mozzarella
  • 250 g Cherrytomaten
  • 350 g Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel
  • Currypulver
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Für den Auflauf zunächst das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Den Spinat mit 100 ml Wasser in einem Topf geben, aufkochen und zugedeckt ca. 3-4 Minuten garen, bis der Spinat aufgetaut ist. Rama Cremefine untermischen und mit etwas Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Das Ganze nun auf mittlerer Hitze etwa 4 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten.
  5. Anschließend die Zwiebel klein schneiden, die Cherrytomaten halbieren und die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden.
  6. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl erhitzen und darin die Zwiebelstücke und das klein geschnittene Hähnchen anbraten.
  7. Sobald das Hähnchen durch ist die Cherrytomaten und die Gnocchi dazugeben. Alles kurz knusprig anbraten.
  8. Die Gnocchi-Hähnchen Mischung und die Spinatsauce in eine Auflaufform geben und zusammen vermischen.
  9. Zum Schluss den Mozzarella in Scheiben schneiden und über die Spinatsauce legen.
  10. Das Ganze nun im Ofen etwa 15 Minuten goldbraun backen. Fertig ist der köstliche Gnocchi Spinat Auflauf!

Nährwerte pro Portion (von insgesamt 2 Portionen)

Kohlenhydrate
48g

Kalorien
630

Fett
18g

Eiweiß
65g

Tipp

Falls du die vegetarische Option bevorzugst, kannst du statt dem Hähnchen geräucherten Tofu nehmen.

Viel Spaß beim Zubereiten der Mahlzeit! Teile uns gerne in den Kommentaren mit wie dir das Rezept geschmeckt hat.

Lust auf über 70 leckere Rezepte? In meinen Kochbüchern: Shredded Kitchen und Muscle Kitchen findest du weitere zielführende Gerichte.

Willst du auch endlich in die Topform deines Lebens kommen?

Werde jetzt Teil von Fit&Shredded und hole dir gemeinsam mit über 24.000 Menschen die beste Form deines Lebens.

David

#oneteam

Wie findest du den Artikel?
Beeindruckend
10
Genial
29
Hilfreich
7
Langweilig
0
Motivierend
6
Kommentare ansehen (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Unsere Seite verwendet Akisment um Spam Kommentare zu reduzieren. Lerne hier wie Daten von deinem Kommentar verwendet werden.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]